Mittwoch, 26. Februar 2014

Unsere Zuckerschnuten!

Hallo ihr Lieben!

Ich möchte Euch unsere Katzen Amy und Kimba vorstellen!
Es sind Heilige Birma Katzen und das Markenzeichen dieser süßen Tiger sind ihre blauen Augen und ihre weissen Handschuhe an den Pfoten!

Das ist Amy!





Sie ist 4 Jahre alt und noch so verspielt wie eine kleines Kätzchen!
An ihr liebe ich sehr, das man mit ihr wirklich fast alles machen kann. Sie läßt sich sehr gerne und lange herumtragen und kuscheln liebt sie über alles! Birmas würden niemals bösartig werden, sie haben einen liebenswerten und sanfmütigen Charakter!!!!!!!



Das ist der Kimba!
Der Chef hier im Haus, natürlich nur bei den Katzen!!!!;-)))


Er ist 6 Jahre alt und hat seinen etwas eigenen Willen! Er ist sehr lieb und spielt viel mit seiner Freundin Amy! Wir sind sehr froh das die beiden Fellschnuten sich so lieben!
 Kimba folgt einem auf Schritt und Tritt, egal wohin! 


Ich weiß nicht ob ich es hier schreiben soll, aber die beiden lieben es sehr bei uns im Bett zu schlafen! Birmas werden nicht umsonst "Bettkatzen" oder "Bettbesetzer" genannt, da sie immer gerne mit ihren Menschen zusammen sind!
Besonders Kimba hat es sich angewöhnt, Nachts auf meinem Bauch oder auf meiner Seite zu schlafen! Ich merke es oft gar nicht wenn er sich dort hinlegt, weil ich selber schlafe!;-)))
Na, und neugierig sind sie auch!
Ich hatte Kimba und Amy aus Versehen in unserem Kleiderschrank gesperrt, weil ich es nicht mitbekommen habe, das sie hineingesprungen sind! Anschließend habe ich sie überall gesucht, bis ich ein leichtes Kratzen im Schlafzimmerschrank gehört habe! 
Das kann (leider) schnell passieren...!
 So, jetzt habt ihr unsere beiden Zuckerschnuten
Kimba und Amy ein wenig kennengelernt!


 Eine schöne Restwoche wünsche ich Euch!

Liebe Grüße






Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    ach die beiden sind ja so knuddelig und süß und hübsch und zauberhaft!!!:-)))))))))))))))))) Ich freue mich schon sehr, wenn ich sie mal persönlich kuschle!!!!!:-)
    Ich habe letzte Woche Murxel aus Versehen in Emilys Bettkasten gesperrt….irgenwann habe ich mich mal gewundert, wo denn das Katerchen ist??? Er ist sonst auch immer dort wo ich bin….nach Rufen und Miauen als Antwort habe ich ihn dann gefunden :-) Armer Kerl!
    Viele liebe Grüße, Diana & Murxel (;-)) oder nee, muss ja so rum: Murxel und Diana (so)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe claudia,
    ...na die sind ja mal goldig, bzw. weißig ;-) Voll knuddlig! Unsere Katze ist ein totaler Mischmasch, aber Birma ist auch etwas drin! Und Madam ist hier absolut die Chefin unter den Tieren! Und im Bett schlafen...naja...was soll man sagen? NUR...bei uns ist es auch so! Beide Hunde kommen tief nachts unter die Bettdecken und kuscheln sich einfach ran! Beide Hunde habe sich das irgendwie angewöhnt und wenn wir morgens aufwachen, hat jeder ein Hund im Arm! Wie kleine Kinder! Manchmal auch lästig, meistens aber einfach nur schön!
    GGLG Caty

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia,
    danke für Deinen lieben Kommentar bei mir. Deine beiden Katzen sind richtig süß. Seit ich meiner Tochter die Katzenfotos hier auf den Blogs zeige, möchte sie auch eine Katze haben. Aber Katzen mögen doch bestimmt keine Eulen. Oder?

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. mei denk da nix:::MEI SIMBA schloft ah bei MIR,,,,,
    ,der LAUSA:: MEI deine KATZAL.
    . sannnn sooooo hübsch::
    DO DAT I MI GLEI VALIEPEN...
    ..gggggg HOBS no fein bussale bis bald de BIRGIT::::

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia
    Schöne Katzen die du hast. Lassen sie nicht sehr viel Haare? Also unser Kater würde am liebsten auf meinem Kopf schlafen.....na ja,.....aber sicher auf dem Kissen,.....mit meinem Kopf. Du weisst was ich meine ?;) Finde dies sehr süss, manchmal engt es mich ein.
    Lieber Gruss dir
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Claudia,
    oh mein Gott, sind die beiden zauberhaft. Obwohl ich sagen muss, die Amy ist ist einfach - grad auf den zwei unteren Fotos - einfach zum Verlieben süß.
    Und ja, meine darf auch ins Bett. Muss doch jeder für sich entscheiden.
    Wenn ich noch lese, rockt sie sich von links an, liegt mit ihrer Nase direkt an meinen linken Ohr.
    So kann ich herrlich entspannen und sobald das Buch beseite gelegt wird, geht "gnädige Frau" auf ihr Kopfkissen
    und es herrscht Nachtruhe.
    Herrlich so Samtpfoten um sich herum. Also zeig bitte mehr Fotos von diesen zwei Süßen.
    GGGGGGLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen liebe Claudia,
    deine Fellnasen sind ja knuffelig.
    Obwohl ich eher auf Hunde stehe ;)
    Ist so eine Mieze ein wundervoller Wegbegleiter!
    LG Andy

    AntwortenLöschen
  8. Hallo ihr beiden Hübschen :) Ganz tolle Katzen hast du da ♥

    Liebe Grüße
    von Franzi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Claudia,
    die Beiden sind ja sowas von knuffig, süß und einfach nur total hübsch!
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Claudia,
    die beiden sind total süß und das sie im Bett schlafen finde ich nicht schlimm.
    Das machen die beiden Katzen von meiner Tochter auch. Kennst du das Sprichwort"Hunde haben Herrchen, Katzen Personal". Ist das bei euch auch so?.
    Ich wünsche dir eine schöne Weiberfastnacht.
    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Claudia,
    süß sehen die beiden ja aus, aber im Bett könnte ich sie mir jetzt nicht vorstellen.
    Da hätte ich Angst, dass sie aus Versehen "überrollt" werden.
    Leider ist mein Großer gegen Katzenhaare allergisch, deswegen kommen wir wohl nie in den Genuss von Katzen oder Tieren überhaupt.
    Hab einen schönen Schwerdonnerstag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Claudia,
    wie hübsch die zwei sind und tolle Namen haben sie auch.
    Ich find nix dabei wenn die im Bett schlafen, ist doch ein Liebesbeweis.
    Ich hatte als Kind und Jugendliche Katzen, so ein schönes Tier hätte ich auch gerne.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Claudia,
    schön sind deine beiden Fellnasen.
    Da ich auch eine schlimme Katzenallergie habe, kann ich leider auch keine Tiere halten.
    Um so mehr freue ich mich dafür über eure Fotos und Erzählungen :-)

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Claudia,
    süß die zwei. Wir sperren unseren Kater auch andauernd versehentlich irgendwo ein.
    Sie sind aber auch immer da wo man gar nicht mit ihnen rechnet.
    Ich melde mich die Tage bei dir, heute schaffe ich es nicht mehr. Ich sag nur arbeiten, arbeiten, arbeiten, nichts
    mit Karneval feiern ....
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Ohhh, wie absolut zauberhaft...und kuschelweich.....ich hab jetzt direkt Lust bekommen, ein wenig zu kuscheln...werde mal stöbern, ob meine beiden Miezen da sind...
    Lieben Gruß und danke für die tollen Bilder!
    Gisela

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Claudia,

    zwei ganz süße Fellnäschen , ich mag Birma Katzen sehr , hatte
    selbst mal eine gehabt und liebe ihre Farben und natürlich ihre
    Art sehr.

    Hab einen schönen Donnerstag!

    LIebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Claudia!
    OMG, sind die süß, hübsch und kuschelig!
    Warum habe ich nur so eine fiese Schlägerkatze.
    Lieben Gruß, Miriam

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Claudia,
    habe gerade deinen schönen Blog entdeckt, gefällt mir sehr. Du hast sehr hübsche edle Tiere.

    Dein Einrichtungsstil gefällt mir auch sehr.

    Glg aus Hamburg
    Florian

    AntwortenLöschen
  19. Die sind ja einfach nur süß :o)) Die Beiden gefallen mir auch sehr gut :o)

    AntwortenLöschen
  20. Oh liebe Claudia, die Beiden sind wunderschön.♥ Ich liebe Birmas und auf meinen Tari passt alles genauso wie Du es oben beschrieben hast. Er ist einfach so anhänglich und schlau. Ein Bettbesetzer ist er natürlich obendrein, er hält mein Bettchen schön warm. So süße Fotos sind das.

    Herzliche Abendgrüße und dicke Katzenknuddler
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Que preciosidad de gatos me encantan.Me encanta tu bloc ha sido un placer visitarlo, te invito a mi blog, y si te gusta espero que te hagas seguidora.
    Elracodeldetall.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Claudia, was sind das für süße Kuschelkatzen. Wahnsinn! Meine Oma hatte auch ihr Leben lang Katzen gehabt, nur hab ich habe irgendwann eine Allergie bekommen. Das ist vielleicht lästig!
    Wenn die mit bei dir im Bett schlafen...haaren die denn da gar nicht?!?
    Herzliche und sonnige Grüße :) Maxie

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Claudia,
    die zwei sind bildschön, das ist eine ganz außergewöhnlich schöne Rasse, sehr süß die zwei.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Claudia,

    deine beiden Tiger sind einfach nur himmlisch schön anzusehen!! Wir haben ja auch den kleinen tibetanischen (bellenden) Tempelwächter ;-).

    LG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Claudia,
    ahhhhh da geht mir das Herz auf <3 sind die süüüüüüüß die beiden, besonders Amy sieht man noch ihr babyhaftes und verschmustes an. Ich liebe Katzen und irgendwann werden auch bei uns wieder welche wohnen. Meine Tochter hat zwei süße Maincoon ( hatte sie auch schon mal auf meinem Blog gezeigt ). Ich freue mich immer sehr, wenn ich ein paar Tage die zwei süßen sitten kann. Maincoons haben ja auch dieses lange Fell zwischen den Zehen und da Anne fast ausschließlich Laminatboden in ihrer Wohnung hat, ist es immer wieder zu witzig wie die beiden laufen, weil die Pfötchen manchmal so weg rutschen.
    Übrigens hat unser Kater Leo auch mit Vorliebe auf meinem Bauch genächtigt und ich fand es wunderschön.
    gaaaanz <3liche Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Claudia,
    das ist ja lustig -im Kleiderschrank :-))
    Hübsche Mitbewohner hast du, die dir offenbar viel Freude u Liebe schenken. Die Sache mit dem Bett ist,denke ich, keine Seltenheit und auch viele Hundebesitzer lassen ihren Vierbeiner mit im Bettchen schlafen.
    Ich finde das darf jeder für sich selbst entscheiden.

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, für deine lieben Zeilen!♥